Wappen mit Schrift
Logo BadePark Reinsberg

Logo Klosterbezirk Altzella

Veranstaltungstipps Juni/Juli 2018

Datum/Zeit Veranstaltung Ort Ansprechpartner
14.06.2018
20 Uhr
6. Abendmusik Dom St. Marien Freiberg konzerte@freiberger-dom.de
16.06.2018
15 Uhr
Schalmeien- & Guggetreffen Freiberger Sommernächte im Schlosshof Freudenstein www.tivoli-freiberg.de
16.06.2018
17 Uhr
Festkonzert 40 Jahre Silbermann-Tage, Windsbacher Knabenchor Dom St. Marien Freiberg konzerte@freiberger-dom.de
16.06./17.06.2018 Offene Gärten 2018 Nossen und Umgebung OV Landfrauen Nossen, www.jahreszeitenpflanzengarten.jimdo.com
16.06.2018
19 Uhr
Sommerfest mit DJ Heiko Schützenhaus“ auf dem Campingplatz Reinsberg Frau Kopp, Tel. 037324 82268
17.06.2018
10 Uhr
Klostergottesdienst Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
20.06.2018
15 Uhr
Der singende, klingende Klosterpark Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
21.06.2018
20 Uhr
7. Abendmusik zum Bergstadtfest – Silbermann trifft Gospel Dom St. Marien Freiberg konzerte@freiberger-dom.de
21. - 24.06.2018 33. Bergstadtfest Freiberg Stadt Freiberg www.bergstadtfest.de
22.06.2018
19 Uhr
Spanischer Abend Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
23.06.2018
9 – 13 Uhr
HeilpflanzenKurs „Wiesenapotheke – die HochZeit der Heilkräuterwelt“ Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
Voranmeldung unter 035241/817570 erforderlich
24.06.2018
16 Uhr

Fotoausstellung „Voll der Osten“ Fotos Harald Hauswald, Texte Stefan Wolle)
und Besichtigung Glockenturm
Kirche Bieberstein, Kirchenboden Kirchgemeinde, André Grosa
24.06.2018
17 Uhr
Talk-Even: „Eure Prominenz! – Das musikalische Verhör am Kamin“ Zu Gast: Anna Mateur Schloss Nossen www.schloss-nossen.de
27.06.2018
16 – 19 Uhr
Blutspendeaktion Grundschule Niederschöna, Schulgasse 1 DRK-Blutspendedienst Nord-Ost, www.blutspende.de
29.06.2018
20 Uhr
City unplugged „40 Jahre am Fenster“ Freiberger Sommernächte im Schlosshof Freudenstein www.tivoli-freiberg.de
30.06./01.07.2018
10 – 18 Uhr
20. Blumen- und Gartenschau Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
30.06.2018
23 Uhr
Disco 90, Back 2 the 90´s Tivoli Freiberg www.tivoli-freiberg.de
01.07.2018

13. Tag der Schauanlagen IV. Lichtloch des Reinsberger Stolln Verein IV. Lichtloch des Reinsberger Stolln, www.viertes-lichtloch.de
04.07.2018
15 Uhr
Der singende, klingende Klosterpark Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
05.07.2018
15 Uhr
Ferienspaß „Räuber und Rabauken“ Schloss Nossen www.schloss-nossen.de
07.07.2018
17 Uhr
KRÄUTERmärchen und –geschichten – eine musikalische Lesung für Jung und Alt Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
08.07.2018
15 Uhr
KRÄUTERspaziergang mit Kräuterfachfrau Koreen Vetter Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
11.07.2018
14 -18 Uhr
Blutspendeaktion DGZ Reinsberg Blutspendezentrale Freiberg
037324 7553, 03731 772334

- Änderungen vorbehalten -

 

Heimatstube Obergruna

Die Heimatstube ist sonntags von 14:00 – 16:00 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, dem 01. Juli wird um 14:00 Uhr in der Heimatstube Obergruna vorgeführt, wie aus Milch Butter entsteht. Es sind doch ein paar Handgriffe mehr, als nur das Papier von der Butter abzuwickeln. Bei dieser Schauvorführung mit Karin Lucius kann man jeden einzelnen Schritt von der Milch bis zur Butter kennenlernen, ausprobieren und verkosten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Blutspendetermin

Die nächste Blutspendeaktion findet

am 11.07.2018, 14 – 18 Uhr im Dörflichen Gemeinschaftszentrum Reinsberg

statt. Spenden kann jeder, der 18 Jahre alt ist und sich gesund fühlt. Neuspender dürfen höchstens 60 Jahre alt sein. Bei Einnahme von Medikamenten entscheidet der untersuchende Arzt. Auch Sie können ganz plötzlich in die Situation kommen, dass Sie Blut benötigen, deshalb bitten wir Sie, unsere Aktion mit zu unterstützen.

Sollten Sie noch Fragen dazu haben: Telefon 037324 7553 oder 03731 772334.

Isolde Aurich und die Blutspendezentrale Freiberg

 

Spanischer Abend im Klosterpark Altzella

Ein Abend voller Leidenschaft, Tanz, Rhythmus und Musik

Freitag, 22. Juni 2018, 20:00 Uhr

in der Hofscheune des Klosters

Glut in den Augen, Spannung im Leib und Grandezza in den Bewegungen - lassen Sie sich in die feurige Welt des Flamencos entführen. Ob leicht und beschwingt, kraftvoll, fröhlich oder düster und dramatisch – beim Flamenco wallen die Gefühle. Flamenco schwärmt von den Lippen einer begehrenswerten Frau, trauert einer verlorenen Liebe nach und feiert das süße Leben schlechthin. Die andalusischen Sänger María Mellado Prenda und Enrique Correa verzaubern gemeinsam mit dem Gitarristen Johannes „Josel“ Ratsch und der Tänzerin Migiwa Shimizu aus Japan auf einer Reise durch die vielen Stile dieser leidenschaftlichen Musik, die vom Leben selbst komponiert scheint. Genießen Sie dazu ein Gläschen spanischen Rotwein und reservieren Sie diesen ganz besonderen Abend für die Romantik in Ihrem Herzen.Tickets im Vorverkauf 10 €(bei Schreibwaren Thäter Nossen, im Klosterpark Altzella und online unter www.mjv-online.de/tickets)oder an der Abendkasse für 15 €

Veranstalter: MJV e. V., Alte Schule 10, 01683 Nossen, www.mjv-online.de

 


Aus dem Programm des Mittelsächsischen Kultursommers

Mittelsächsisches Sängertreffen

24. Juni 2018, 11.00 Uhr, Schlosspark Lichtenwalde

Mit über 20 Singgemeinschaften präsentiert sich die vielfältige, mittelsächsische Chorlandschaft. Durch das Programm führt Birgit Lehmann als Gräfin Cosel.Burg der Märchen

07./08. Juli 2018, 11-18 Uhr, Burg Kriebstein

Ein Wochenende im Reich der Märchen – der Märchenkönig lädt wieder zum großen Märchenfest mit vielen Figuren, Geschichten, Theater, Zauberei und Rätseln.

LandStreicher

13. Juli 2018, 19.30 Uhr, Stadtkirche Frankenberg

Hinter diesem etwas launigen Namen verbirgt sich ein ernsthaft arbeitendes Orchester, das in Sachsen während der Sommerferien junge und talentierte Streicher zusammenbringt.

Gugge ma

22./22. Juli 2018, ab 11 Uhr, Klosterbuch bei Leisnig

Großes Musik- und Familienfest mit Schalmeien-Gruppen, Pipe-Bands, Gugge-Formation und traditionellen Blasorchestern. Neben weiteren musikalischen Leckerbissen lädt ein Markt der Vielseitigkeit mit traditonellem Handwerk zum Flanieren ein.

Mehr Informationen zum Programm unter www.miskus.de


Weitere Tipps unter www.klosterbezirk-altzella.dewww.silbernes-erzgebirge.de und  www.freiberg-service.de.     

  



weiter


Diese Seite ist ein Service der Gemeinde Reinsberg.
www.gemeinde-reinsberg.de

Impressum und Kontakthinweise

Reinsberg, 06/2018